Bundesstraße 1

imageImmer der Straße nach.

Schön, die Bundesstraße 1 ist jetzt nicht die Panamericana, die Traumstraße der Welt, und auch keine Route 66, aber dafür in erreichbarer Nähe. Andere träumen davon, einmal eine dieser amerikanischen Traumstraßen entlang zu fahren, Jochen und ich wollen die B1 befahren und dabei auch erfahren, was in ihrem Verlauf so alles passiert.

Die B1 war früher ein Teil der Reichsstraße 1, damals immerhin die längste Straße Deutschlands. Startpunkt beider Straßen ist Aachen. Die B1 endet heute an der polnischen Grenze vor Kostrzyn nad Odrą (Küstrin), die Reichsstraße 1 ging weiter bis hinter Königsberg. Und alles war Teil eines uralten Handelsweges, der vor 2000 Jahren in Brügge begann und bis Nowgorod führte.

Auf dieser Route waren also schon immer viele Menschen unterwegs, aus den verschiedensten Gründen. Und nun wollen wir einen Teil davon, nämlich die B1, im wahrsten Sinne des Wortes erfahren.

Am Ziel
Am Ziel